Das landwirtschaftliche Handwerk als echter Mehrwert bei unseren Weinen

Als ich ein Kind war, bin ich mit meinem Vater und meinem Großvater für gewöhnlich auf die Felder gegangen. Sie waren echte Landwirte. Ihre Produkte waren die Besten in der Gegend und sie wussten das. Sie hatten eine sichere und entschlossene Haltung, auch wenn ich an Ihrem Blick manchmal Bedenken und Schwierigkeiten erkennen konnte. Nicht immer war meine natürliche, kindliche Neugier passend, manchmal wählte ich den falschen Moment, aber schließlich fanden meine Fragen immer eine Antwort, einen Rat oder ein Beispiel, dem ich nacheifern konnte. Im Laufe der Zeit lernte ich aus ihren Worten und Handgriffen die Geheimnisse dieser Landwirtschaftlichen Welt. Ich habe verstanden, dass diese Welt der Verwahrer einer tausendjährigen ländlichen Kultur ist, die nicht verloren gehen darf, sondern geschätzt werden muss, vor allem, wenn unser Ziel der Anbau von Qualitätspflanzen ist.

Auch heute noch ist diese Art von Qualitätskultur in Terre del Marchesato die Grundlage für alles. Sie umfasst Kenntnisse, die es uns erlauben, weniger invasive Anbausysteme zu verwenden, um das Gebiet von Bolgheri zu respektieren und die kontinuierliche Qualitätsforschung unserer Weine und sogar unser Streben nach technologischer Innovation zu führen, die ständig mit der Tradition im Gleichgewicht bleiben muss.

Heutzutage können wir dank der Professionalität, sowie der fortschrittlichen wissenschaftlichen und technologischen Konzepte unser Wissen erweitern, um unsere Techniken zu verbessern, aber letztendlich ist es eine Tatsache, dass es keine Abkürzungen gibt, wenn man im Weinberg ist. Die Qualitätsweinforschung wird umgesetzt, indem mit Geduld die natürlichen Erdzyklen und ihre Früchte respektiert werden, indem man lernt, mit dem Klima und den Jahreszeiten umzugehen, indem man Tag für Tag die handwerklichen Fähigkeiten verfeinert und die Aufmerksamkeit für Details verbessert.

Unsere landwirtschaftliche handwerkliche Tradition zu erhalten und zu fördern ist eine unserer Herausforderungen, die wir uns zum Ziel gesetzt haben. Nur durch unsere familiären Wurzeln können wir unseren Trauben und Weinen Qualität, aromatische Noten, Stilmerkmale und Einzigartigkeit vermitteln, die unser Terroir und unsere Sensibilität zum Ausdruck bringen können.

 

Philosophie der Herstellung

Der weltweite Weinmarkt verändert sich ständig, genau wie der Publikumsanklang, entwickelt er sich Tag für Tag. Deshalb ist Innovation notwendig, um wettbewerbsfähig zu bleiben und die Qualität zu steigern, aber gleichzeitig der stark traditionsgebundenen Produktidentität unterworfen zu sein. Unser Bezugspunkt, um dieses Gleichgewicht konstant zu halten, sind unsere landwirtschaftlichen Familienwurzeln, ein Mehrwert an handwerklichem Können und Geschick, Sensibilität und altem Wissen, die es uns ermöglichen, im Rahmen eines nachhaltigen Weinbaus unser Terroir zu respektieren und die natürlichen Eigenschaften unserer Trauben zu erhalten und den Charakter und den Geschmack unserer Weine hervorzuheben.

Vision

Wir wollen den natürlichen Ausdruck unserer Trauben durch eine gelungene Mischung aus Innovation, Familientradition, Handwerkskunst und Respekt für einen nachhaltigen Weinbau bewahren und unseren Qualitätswein ständig weiterentwickeln, um Natur, Geschichte und Kultur des Bolgheri-Territoriums zu interpretieren und zu garantieren.

Mission

In der weinproduzierenden Umgebung von Bolgheri werden wir als ein Familienunternehmen „par excellence“ bezeichnet, das seinen Gästen eine Weinpalette von sehr hoher Qualität anbietet, die sie mit einzigartigem und faszinierendem Geschmackserlebnis verwöhnt.

Buchen Sie jetzt Ihre Weinprobe

"SENSORIALE" Verkostung
Jetzt buchen
"GOLOSA" Besuch und Verkostung
Jetzt buchen
Wine Club
"ALTER WEINLESE“ Verkostung
Erfahren Sie mehr

#terredelmarchesato

© Copyright 2019 | Fattoria “Terre del Marchesato” di Fuselli Maurizio | P.IVA: IT01204890493